Prüfung durch den MDK

Die Benotung der Einrichtungen erfolgt 1x jährlich anhand vorgegebener Kriterien durch Mitarbeiter des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK). Die Prüfung der Einrichtungen erfolgt unangemeldet und bezieht strukturelle Aspekte der Pflegeeinrichtung als auch ergebnisorientierte Fragen der Bewohnerversorgung mit ein. Einfach ausgedrückt gibt die Note einen Anhaltspunkt über die Qualität der Pflege in der Einrichtung.


Besser als der Landesdurchschnitt

In der Übersicht können Sie erkennen, wie die Einrichtungen der Pichlmayr Wohn- und Pflegeheime GmbH bei ihrer letzten Prüfung durch den MDK bewertet wurden. Wir sind stolz, hier über dem Landesdurchschnitt zu liegen, und natürlich bemüht, diesen Schnitt und den hohen Qualitätsstandard zu halten.


Einrichtung Datum der Prüfung Gesamtergebnis Befragung der Bewohner
Wartenberg 24.04.2018 1,3 0,0 k.A.
Moosburg 24.04.2018 1,0 1,0
Odelzhausen 04.04.2018 1,0 1,1
Garching 26.01.2018 1,4 k.A.
Ebersberg 19.01.2018 1,6 1,0
Aschheim 16.01.2018 1,4 1,1
Landsberg/Lech 13.11.2017 1,1 1,0
Erding 23.08.2017 1,0 1,0
Taufkirchen/München 21.08.2017 1,2 1,0
Taufkirchen/Vils 07.07.2017 1,1 1,0
Markt Schwaben 30.01.2017 1,3 1,1
Neufahrn 19.10.2016 1,3 1,0
Isen 27.09.2016 2,1 0,0
Eggenfelden 15.09.2016 1,5 1,0
Hallbergmoos 05.09.2016 1,2 1,0
Passau 22.06.2016 1,3 1,0
Massing 17.05.2016 1,3 1,4
Zolling 29.09.2015 1,4 1,1