Heimat statt Heim

Das Senioren-Zentrum Ebersberg liegt westlich des Ortskerns von Ebersberg, schräg gegenüber der Kreisklinik. Diese Lage an der Ecke Münchner Straße und Gärtnereistraße bietet zahlreiche Vorteile: Durch die direkte Nachbarschaft zur Kreisklinik erhalten unsere Bewohner im Notfall schnell medizinische Hilfe, der Marienplatz im Zentrum Ebersbergs ist nur 500 Meter entfernt, die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet. Einer der größten Schätze des Standorts Ebersberg ist die wunderschöne und abwechslungsreiche Umgebung. Durch altehrwürdige Eichenalleen lässt es sich wunderbar spazieren, die Weiherkette und das Naturschutzgebiet Egglburger See laden zum Naturgenuss ein. Auch der nahe Forst, eines der größten Waldgebiete Deutschlands bietet ein dichtes Netz an Spazierwegen.


Unser Haus

Das Senioren-Zentrum Ebersberg betreut 99 Senioren im vollstationären Bereich. Wir bieten unseren Bewohnern dabei moderne Zimmer in familienähnlichen Wohngruppen, eine hauseigene Küche mit großem Speisesaal bzw. drei Speisesälen auf den Stationen sowie eine eigene Hauskapelle und Cafeteria. Unser Haus verfügt zudem neben einem Mehrzwecksaal über diverse Therapie- und Besprechungszimmer. Durch die zentrale Lage haben unsere Bewohner viele Möglichkeiten in der direkten Nachbarschaft aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Das Grundstück bietet mit ca. 4.000 m² zudem viel Platz für eine ausgedehnte Gartenanlage, sei es zum Spazierengehen oder zur Erholung auf den großzügig angelegten Terrassen.

Alle Informationen finden Sie auch zusammengefasst in unserer Hausbroschüre, die Sie sich als PDF-Datei auf Ihren Rechner herunterladen können.

Download der Hausbroschüre (PDF)

Bildergalerie




Auf einen Blick



  • 99 vollstationäre Wohn- und Pflegeplätze
  • 85 Einzelzimmer, 7 Doppelzimmer
  • moderne Zimmer mit Telefon, TV-Anschluss & behindertengerechtem Bad mit Dusche
  • kleine Wohngruppen
  • Hauseigene Küche
  • Großer Speisesaal im Erdgeschoss und drei Speisesäle auf den Stationen
  • Mehrzwecksaal, Gymnastik- und Therapieräume
  • Hauskapelle
  • Cafeteria
  • Eine innenliegende Gartenanlagen mit Terrasse und beschützendem Außenbereich