Aktuelles · Senioren-Zentrum Neufahrn


25.03.2018


vorschau

Tag der offenen Tür


Am Sonntag den 25. März lud das Senioren-Zentrum Neufahrn zum Tag der offenen Tür.
Für die Bewohner ist es immer wieder eine große Abwechslung im Alltag und sie hatten diesmal auch Gelegenheit, aktiv mitzuwirken.
Alle Mitarbeiter der sozialen Betreuung und der Hauswirtschaft haben den Tag super vorbereitet.
Am Vormittag wurde ein Kuchen gebacken und mittags eine reichhaltige Kartoffelsuppe, die pünktlich fertig war, als uns Herr Bürgermeister Heilmeier mit dem Fahrrad einen Besuch abstattete und ein paar Grußworte sprach.
Unsere Ehrenamtlichen Mitarbeiter gestalteten das Nachmittagsprogramm mit Handarbeit und Herstellen von Dekoration fürs Haus.

Auch externe Firmen waren eingeladen, sich zu präsentieren.
Die Firma Bemer informierte an ihrem interessanten Stand zum Thema Gefäßtherapie.
Frau Loos stand für Beratungsgespräche als Heilpraktikerin zur Verfügung.
Die Rheuma Liga war mit ihren ehrenamtlichen Mitarbeitern stark vertreten und zu guter Letzt gab es auch noch ein Angebot für die Schönheit durch die Firma Ringana mit Naturkosmetik.

Es gab Kaffee und Kuchen und die Spenden hierfür gehen an die ASP, eine Organisation in Afrika, die ein Mitarbeiter unserer Einrichtung unterstützt.

Wir bedanken uns bei allen für diesen schönen und abwechslungsreichen Tag!


Bilder




Alle Artikel anzeigen